Handwerkertour in Burg (Spreewald)

19 km
Rund-Tour
Radtouren
Startpunkt

Am Hafen 6
Touristinformation Burg im Spreewald
03096 Burg (Spreewald)

Zielpunkt

Am Hafen 6
Touristinformation Burg im Spreewald
03096 Burg (Spreewald)

Die Handwerkertour f√ľhrt durch die gr√∂√üte Streusiedlung Deutschlands. Bei der Tour lernt man die √ľber Jahrhunderte gewachsene Kulturlandschaft mit vielen traditionellen Handwerksbetrieben, welche ihre Pforten f√ľr Besucher ge√∂ffnet haben, kennen. Besuchen Sie Sehensw√ľrdigkeiten wie den Schau-Handwerkshof¬†oder die Burger Hofbrennerei. Im Schlossberghof Burg erf√§hrt man Interessantes √ľber das Biosph√§renreservat Spreewald, seine Natur sowie die traditionellen Lebens- und Wirtschaftsformen. Dazu geh√∂rt auch das enge Gew√§ssernetz der Spree mit ihren Nebenarmen, Flie√üen und Schleusen sowie den typischen Spreewaldk√§hnen.

Länge: 19 km 

Start/Ziel: Burg (Spreewald), Touristinformation Burg im Spreewald

Logo / Wegstreckenzeichen: keine Angaben

Anreise / Abreise:
  • Bahn: Ab Berlin mit dem RE 2 nach Cottbus, von dort mit der Buslinie 47 nach Burg. Ab Dresden mit dem RE 15 oder RE 18 nach Cottbus, von dort mit der Linie 47 nach Burg.¬†TIPP: Noch schneller geht es, wenn Sie am Bahnhof Vetschau (statt Cottbus) aussteigen und von dort aus ca. 8 km bis nach Burg mit dem Fahrrad fahren.¬†
  • PKW: Ab Berlin Sch√∂nefelder Kreuz A13 Richtung Dresden-Forst bis Dreieck Spreewald auf A15 Richtung Cottbus-Forst. Abfahrt Vetschau, weiter in Richtung Burg. Ab Dresden Dreieck Nord A13 Berlin bis Dreieck Spreewald auf A15 Richtung Cottbus-Forst. Abfahrt Vetschau, weiter in Richtung Burg
  • Parkpl√§tze: Auf dem Festplatz unweit der Touristinformation oder¬†hinter der Spreewaldm√ľhle (Hauptstra√üe 31), Ortsausgang Richtung L√ľbben
Verlauf: Burg-Dorf - Am Hafen - Byhleguhrer Straße - Willisschzaweg - Nordweg - Willischzaweg - Ringchaussee - Weidenweg - Ringchaussee - Erlkönigweg - Wildbahnweg - Schwarze Ecke - Zweite Kolonie - Am Leineweber - Burg Dorf

Sehens- / Wissenswertes:
  • Burg-Dorf: Heimatstube, Bismarckturm, Weidenburg, Infozentrum "Schlossberghof" des Biosph√§renreservates Spreewald,¬†Kur- und Sagenpark,¬†Burger Hofbrennerei
  • Burg-Kolonie: Schau-Handwerkshof,¬†Mosterei-Ausstellung
  • Burg-Kauper: Trachtenstickerei, T√∂pferwerkstatt
Kombinationsmöglichkeiten:
  • Spreeradweg
  • Gurkenradweg
Wegbeschaffenheit / Streckenausbau: ebene, h√ľgelige und feste Wege auf Wirtschaftswegen, Fahrradwegen / Fahrradstra√üen und Stra√üen

Karten / Literatur:
F√ľr die optimale Vorbereitung und Planung der Radtour bietet die¬†Touristinformation im Haus des Gastes eine detaillierte Radwanderkarte an, die vor Ort erworben werden kann.

icon-pin
Karte

Handwerkertour in Burg (Spreewald)

Am Hafen 6, 03096 Burg (Spreewald)
icon-info
Details

Am Hafen 6
Touristinformation Burg im Spreewald
03096 Burg (Spreewald)

Am Hafen 6
Touristinformation Burg im Spreewald
03096 Burg (Spreewald)

ÔÄĆ
Rundtour
Höhenprofil
Lizenz (Stammdaten)

Quelle: Reiseland Brandenburg

Zuletzt geändert am 23.05.2024

ID: DAMASSpreewaldTour_79652